Suppen schmeicheln der Seele

Ein Topf voll guter Laune – Suppen schmeicheln der Seele

Hühnersuppe gilt seit langem als Geheimtipp gegen Erkältung. Doch auch andere Suppen sind wahre Wundermittel, wenn trübe Wintertage auf die Stimmung drücken, der Job stresst oder einfach ein paar Verwöhneinheiten anstehen. Warum das so ist? Zum einen spenden heiße Suppen wohltuende Wärme.

Zum anderen ist das Suppelöffeln für viele von uns mit Kindheitserinnerungen verbunden, Gedanken an eine Zeit also, in der wir uns umsorgt fühlten, statt selbst derjenige zu sein, der andere umsorgen muss. Grund genug, öfter einmal ein Süppchen zu kochen, zumal es zahlreiche Rezepte gibt, die bei wenig Aufwand und überschaubarem Kaloriengehalt Genuss pur versprechen.

Multitalent Suppe
Neben all diesen Vorzügen sind Suppen auch noch praktisch: Sie können von den meisten Rezepten gleich einen großen Topf kochen und all das, was nicht verzehrt wird, portionsweise einfrieren. So haben Sie immer einen Teller Suppe parat, wenn Ihnen danach zumute ist. Und kommen überraschend Gäste vorbei, lassen sich Suppen für gewöhnlich gut strecken, sodass mehr Esser satt werden, als ursprünglich geplant. Natürlich sind Suppen auch perfekt für einen edlen Auftritt, etwa wenn Sie das Sonntagsessen mit einem leichten Vorsüppchen aufwerten, das wie zu Großmutters Zeiten den ersten Hunger stillt.

Diese Rezepte bringen jeden auf den Geschmack…
Sie würden am liebsten gleich jetzt mit dem Suppekochen beginnen? Dann probieren Sie doch einen unserer Rezeptvorschläge. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen und Genießen! Und wenn Ihnen eher der Sinn nach Wärme von außen steht, empfehlen wir Ihnen unser Newsthema Nr. 2, das sich dem Saunieren widmet.

You may also like...

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.